Abgesagt: 15. Internationales For..Net Symposium: „Gemeinwohl und Digitalisierung“

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bzgl. der Corona-Pandemie muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

Das 15. Internationale For..Net Symposium widmet sich am 23./24. April 2020 dem Thema „Gemeinwohl und Digitalisierung“. Hochkarätige Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Praxis beleuchten aus rechtlicher, ethischer, politischer, technischer und ökonomischer Sicht, wie man digitale Technologien und Geschäftsmodelle zum Wohle Aller entwickeln und einsetzen kann. Eröffnet wird die Fachveranstaltung von Valerie Mocker, Direktorin bei der gemeinnützigen britischen Innovationsstiftung NESTA. Sie erhielt im April 2019 den For..Net-Award, einen Preis für herausragende Verdienste um eine gemeinwohlorientierte Digitalisierung. Abgerundet wird das Symposium wie immer durch ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm.Wie schon 2019 wird auch das Symoposium 2020 unterstützt durch das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt.digital).

Das etablierte Veranstaltungsformat wird von der Forschungsstelle für IT-Recht und Netzpolitik (For..Net) ausgerichtet. Neben dem Eröffnungsvortrag von Valerie Mocker bietet die zweitägige Veranstaltung ein facettenreiches Programm. Näher betrachtet werden hierbei u.a. Themen wie “Gemeinwohl und Daten: An der Schnittstelle von Staat und Gesellschaft”, “Digitalisierung im Gesundheitswesen: Gemeinwohlschutz durch Technikgestaltung” oder “Digitale Empathie”. Am letzten Veranstaltungstag wird es neben einer Keynote mit dem Titel “Klimaretter oder Klimakiller – Wie sieht eine nachhaltig gemeinwohlorientierte Digitalisierung aus?” auch einen Vortrag der Direktorin des bidt, Prof. Dr. Hannah Schmid-Petri, geben.

Ausführliche Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage zur Veranstaltung.

Datum/Zeit
23.04.2020 - 24.04.2020
13:00

Veranstaltungsort
Passauer Redoutensäle
Gottfried-Schäffer-Straße 2-4
94032 Passau

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!