Neuigkeiten

Netzwerk INDIGO unterstützt KI-Förderung in Ostbayern

Die Förderung der KI-Forschung ist ein zentraler Bestandteil der Hightech Agenda Bayern. Zu diesem Zweck hat die Bayerische Staatsregierung im Dezember 2019 einen Wettbewerb ausgerufen, um zusätzlich 50 Professuren im Themenfeld Künstliche Intelligenz an den bayerischen Hochschulen zu schaffen. In diesem Rahmen haben sich die ostbayerischen Hochschulen stark aufgestellt und konnten auf bereits bestehende Kooperationen zurückgreifen, um das Zukunftsfeld KI gemeinsam voranzutreiben. Insgesamt konnten so 13 Professuren für die ostbayerischen Hochschulen gewonnen werden.

mehr erfahren

Reallabore – virtuelle Impulsveranstaltung

Der Hochschulverbund TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern) veranstaltet am 13. Mai 2020 von 10:00 – 11:30 Uhr eine Impulsveranstaltung zum Thema Reallabore. Die Veranstaltung wird virtuell über das Webkonferenztool Zoom durchgeführt.

mehr erfahren

Aktuelle Informationen: Erreichbarkeit der INDIGO-Geschäftsstelle

Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen und erschwert unseren Arbeitsalltag. Die INDIGO-Geschäftsstelle ist jedoch weiterhin für Sie erreichbar und freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

mehr erfahren

Halbzeit bei TRIO: Positive Zwischenbilanz

Im Januar 2018 startete das Verbundprojekt TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern) der ostbayerischen Hochschulen und Universitäten.

mehr erfahren

Save the Date: Digital Tag 2021 am 6. Mai in Dingolfing

Der Digital Tag wird auf den 6. Mai 2021 verschoben.

mehr erfahren

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!