Bias in Pre-Trained Word Embeddings-how does it happen, and what can we do about it?

Am 7. Dezember 2021 veranstaltet die Universität Passau in Kooperation mit Prof. Dr. Mascha Kurpicz-Birki von der Bern University of Applied Sciences, einen Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Vorlesungsreihe „Diversity and Fairness in Artifical Intelligence“. Zu Beginn des Vortrages gibt es eine kurze Erläuterung zu „machine learning“ und „Bias in AI-Systems“. Anschließend widmet sich der Vortrag der Überlegung, was passiert ,wenn sich soziale Stereotypen in „language models“ verstecken und diese in den Prozess des „machine learning“ einfließen. Das Event wird in Englisch gehalten und findet von 18:15-19:45Uhr via Zoom statt.

Weitere Informationen finden sie hier.

Datum/Zeit
07.12.2021
18:15 - 19:45

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!