Datenvisualisierung in den digitalen Geisteswissenschaften: Konzepte, Tools und Beispielprojekte

Termin: Mittwoch, 22. Juni 2022, 14:00 – 16:00 Uhr, digitaler Workshop

Referent: Thomas Schmidt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medieninformatik (Universität Regensburg)

In diesem Workshop wird in Möglichkeiten, Tools und Grenzen der Datenvisualisierung in den Geisteswissenschaften eingeführt. Dabei wird zunächst das Konzept und die Methodik der „Visual Analytics“ vorgestellt. Es werden Möglichkeiten der Datenakquise, -aufbereitung und -visualisierung für Daten in den Geistes- und Sozialwissenschaften vorgestellt, die keine Programmierkenntnisse erfordern. Beispielhafte Tools, die dabei präsentiert werden, sind Voyant zur Textvisualisierung, Gephi zur Netzwerkanalyse und -visualisierung, SentText zur Visualisierung von Sentiment in Texten und weitere Tools zur statistischen Datenauswertung und -visualisierung. Des Weiteren wird in typische Datenformate und den Umgang mit diesen eingeführt. Es werden auch beispielhafte Projekte aus den digitalen Geisteswissenschaften (Digital Humanities) mit Fokus auf kreativer und ansprechender Präsentation von Daten vorgestellt.

Zielgruppe des Kurses sind Studierende und Promovierende aus den Geistes- und Sozialwissenschaften mit wenigen oder keinen Programmierkenntnissen. Die Teilnehmenden haben nach Abschluss des Workshops essentielle Kenntnisse im Bereich der digitalen Datenverarbeitung und Datenvisualisierung und sind in der Lage eigene Daten mit den vorgestellten Tools zu verarbeiten.

Durchführung

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Nutzung einverstanden. Die Software Zoom ist für diese nicht zwingend erforderlich, der Zugang ist via Internet-Browser möglich (https://www.hilfe.uni-passau.de/online-lehre-mit-zoom/datenschutz/). Wenn Sie an der Diskussion teilnehmen möchten, benötigen Sie ein Mikrofon und nach Möglichkeit eine Web-Cam.

Den Link zum virtuellen Konferenzraum der Plattform Zoom wird einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer versandt. Es ist ratsam, ca. 5 Minuten vor Beginn der Veranstaltung in den virtuellen Meetingraum zu kommen, um genügend Zeit für technische Einstellungen zu haben.

Veranstalter:

Verfügbare Plätze
1 / 30

Datum/Zeit
22.06.2022
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Konferenzplattform Zoom
Virtueller Konferenzraum
Lizenz der Universität Passau

Kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!