Nutzerzentrierte KI-Innovationen durch Design Thinking

Bayern Innovativ veranstaltet am 21.04.2021 von 10:00 – 11:00 Uhr in Kooperation mit der ZD.B-Themenplattform Vernetzte Mobilität und dem Cluster Automotive das Event “Nutzerzentrierte KI-Innovationen durch Design- Thinking”. Keesiu Wong von der Design AI GmbH erläutert anhand von Praxisbeispielen wie KI präzise für die Bedürfnisse der Nutzer*innen designt wird. Das Ziel ist, die Stärken von Mensch und Maschine optimal zu fördern. Außerdem spricht K. Wong darüber, wie die Forschungsergebnisse im Bereich KI in Verbindung mit Design Thinking für diverse Industrien genutzt werden können. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Imme Witzel.

Weitere Informationen zur Veranstaltung Sie hier finden.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, anmelden können Sie sich hier.

 

Datum/Zeit
21.04.2021
10:00 - 11:00

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!