Ringvorlesung “Künstliche Intelligenz”

Das Kompetenzzentrum Künstliche Intelligenz der TH Aschaffenburg veranstaltet eine Ringvorlesung um sich mit den Facetten der Künstlichen Intelligenz zu beschäftigen. Experten aus Universitäten, Hochschulen und Unternehmen beleuchten KI aus Sicht der Wirtschaft, der Technologie, des Rechts und sozialer Perspektiven.

Programm:

Alle Veranstaltungen finden von 16:00 bis 17:30 Uhr statt.

KI in der Mobilität – Verfahren und Anwendungen:
18. Mai 2020, Prof. Dr. Peter Maaß (Universität Bremen)

Künstliche Intelligenz in der Finanzwirtschaft:
25. Mai 2020, Prof. Dr. Boris Bauke (THAB) und Werner Traidl (PASS Multibank Solutions AG)

KI in der automatischen Sprachverarbeitung – Technologien und Anwendungen:
08. Juni 2020, Prof. Dr.-Ing. Mohammed Krini (TH AB), Dr. Volker Fischer (European Media Laboratory GmbH) und Dr. Nils Lenke (Cerence GmbH)

KI in der Produktion – Praxisbeispiele zu ausgezeichneten Innovationen:
15. Juni 2020, Prof. Dr. Michael Möckel (THAB) und Wolfgang Ries (avato Consulting ag)

Wie sozial kann KI sein? Künstliche Intelligenz aus sozialwissenschaftlicher Perspektive:
22. Juni 2020, Dr. Jörg Haßler, Anna-Katharina Wurst (LMU München)

Erneuerbare Energien und KI:
29. Juni 2020, Prof. Dr. Hans-Georg Stark (TH AB) und Prof. Dr. Ralf Korn (TU Kaiserslautern)

Digitaler Humanismus: Eine Ethik für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz:
06. Juli 2020, Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin (LMU München, Staatsminister a.D.)

 

Weiter Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Datum/Zeit
18.05.2020 - 06.07.2020
16:00 - 17:30

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!