Virtueller Hackathon #codebarrierefrei

Unter dem Stichwort “digitale Barrierefreiheit” veranstaltet das Bayrische Staatsministerium für Digitales einen virtuellen Hackathon. Dieser findet vom 19. Juni 2021 bis zum 20. Juni 2021 statt. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Barrieren abzubauen, sodass alle Menschen einen gleichberechtigten Zugang zum gesellschaftlichen und digitalen Leben haben. Es sollen Lösungen für bestehende Herausforderungen gefunden werden und mit digitalen Tools neue Lebenswelten geschaffen werden. Menschen mit Einschränkungen werden während der Veranstaltung anwesend sein und sofortiges Feedback geben können, sodass eine kooperative Zusammenarbeit gefördert wird.

Anmeldeschluss ist der 13. Juni 2021.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier. Anmelden können Sie sich hier.

Datum/Zeit
19.06.2021 - 20.06.2021
Ganztägig

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!