Gesundheit / Informationstechnik im Gesundheitswesen und in der Gesundheitsforschung

Der Wandel des Internets und der digitalen Innovationen im Gesundheitswesen fordert von den Akteuren eine ethisch, normativ und gesetzlich verantwortliche Nutzung der Digitalisierung. Digitale Technologien sind entstanden, führen zu digitalen Innovationen und transformieren die gesamte Gesellschaft und damit auch das Gesundheitswesen. Zielsetzung des Kompetenzbereichs ist es, diese Transformation bewusst zu gestalten. Das erfordert ein Erkennen des Potentials der digitalen Innovationen und die Berücksichtigung der Anforderungen im Gesundheitswesen. Dazu sind einerseits ethische, normative und gesetzliche Vorgaben zu berücksichtigen, andererseits wirkt die Digitalisierung auf ethische, normative und gesetzliche Vorstellungen der Gesellschaft zurück. Zur Zeit blockieren Themen wie Datenschutz, Datensicherheit, Datentransfer die Diskussion und Entwicklung digitaler Innovationen. Um handlungsfähig zu werden sind derartige Themen im Kontext des Gesundheitswesens zu lösen. Zudem müssen die Erkenntnisse auch zur Anpassung von Strukturen und Gesetzen führen.

Im Kompetenzbereich werden insbesondere die folgenden Fragestellungen bearbeitet:

  • Digitale Prozessketten in der Medizinischen Versorgung und Medizintechnik
  • Big Data
  • Medizinische Bildverarbeitung
  • Auswertung & Interpretation von Genomdaten
  • Entscheidungsunterstützende Systeme
  • Untersuchung von Informationsverhalten
  • Bewertung präventiver Maßnahmen
  • Diagnose- und (experimentelle) Therapieverfahren
  • Individualisierte Therapie
  • Analyse von medizinischen Bilddaten und Objektivierung bildgestützter Diagnoseparameter
  • Mensch-Maschine-Interaktion
  • Integration CAE-typischer Berechnungen (Kinematik, Kinetik, FEM) in die Modellierung
  • Krankenhausmanagement

 

Weitere Informationen
Clustersprecher N.N.
Stellvertretender Clustersprecher Dr. Mathias Gorski
(Universität Regensburg)

 

Anmeldung zum INDIGO-Newsletter

Regelmäßige Informationen über neueste Entwicklungen und geplante Veranstaltungen



Unsere Newsletter:
Kompakt: Informationen über die wichtigsten Termine und Neuigkeiten
Ausführlich: Informationen über alle Entwicklungen im INDIGO-Netzwerk
Bitte füllen Sie alle Felder (Name, E-Mail-Adresse und DSGVO) aus!